Tagesprogramm für Dresdner Unternehmen






 

Die Kollegen aus Leipzig und Dresden starteten mit einem Bus nach Moritzburg in das Parkgelände des Mittelteilchbades. Dort wurden sie von unserem Team willkommen geheißen und zur 1. Etappe ihres Tages begrüßt.

 

Nun ging es an das selbstständige Zusammensetzen und Dekorieren der Seifenkistenbausätze von Soapboxevents unter Anleitung unserer Trainer. Nach ca. 2 Stunden war es soweit: das firmeneigene Rennen konnte starten. Und wie bei jedem Rennen galt es auch die klassischen Rollen zu besetzen: Teamführer, die die Koordination übernehmen, Mechaniker, die nach den Anweisungen montieren, Künstler, die sofort mit der Farbgestaltung beginnen, und natürlich der Rennfahrer mit seinen "Boxenludern". Nach dem Rennen und der Siegerehrung mit Pokalen und Sektdusche gab es ein herzhaftes Grillbuffet, bevor es mit einer 1stündigen Stadtrundfahrt wieder zurück nach Dresden ging.

 

Damit war der Tag aber noch nicht beendet! Endstation der Bustour war am Schloss Albrechtsberg, wo die Kollegen vom Winzer und Weingalerist Dr. Christian Müller begrüßt und auf einem Schlenderweinrundgang in die Historie des sächsischen Weines und des Dresdner Elbhanges mit seinen 3 bezaubernden Schlössern geführt wurden.

 

Zurück in die Innenstadt ging es entlang des Elberadweges auf unseren ConferenceBikes mit Ziel am Motel One am Postplatz.

 

Nach einer kurzen Atempause hatten wir aber noch ein weiteres Event für die Mitarbeiter organisiert: in Abendkleid und Smoking ging es zum firmeneigenen Casino-Abend in das Italienische Dörfchen, wo alle bei Roulette, Black Jack und Poker mit Live-Hintergrundmusik den Tag entspannt ausklingen lassen konnten.


-Neuigkeiten-

ConferenceBikes auf Tripadvisor, Facebook, Google & Co.

 

Dresdner Tourismustag 2018: wir sind dabei!

 

Jetzt Gutschein sichern! 

 

Jobangebote - hier entlang! Bewirb Dich jetzt und werde Teil unseres Teams

 

-> zum News Archiv