Was ist eigentlich ein ConferenceBike?



Mit dem ConferenceBike haben drei Ingenieure der Firma Velo.Saliko aus Hannover die Radtour neu erfunden. Das ConferenceBike befindet sich seit 2002 in Serienproduktion - jedes CoBi wird in Einzelproduktion auf Kundenwünsche zugeschnitten. Kontakt zum Hersteller erhalten Sie gern über uns.




ConferenceBike vor der Semperoper


Länge 2,50 m  
Breite 1,80 m (keine Radwegbenutzungspflicht)  
Gewicht ca. 230 kg  
Zulassung nicht nötig, da es sich um ein Fahrrad handelt  
Rahmenmaterial Stahl (extrem stabile Konstruktion, für Vermietung konzipiert)  
Rahmendesign ergonomischer Einstieg, Sattelhöhe leicht verstellbar auf verschiedene Körpergrößen  
Bereifung leichtlaufende Hochdruckreifen  
Lenkung leichtgängige Lenkübersetzung, kleiner Wendekreis (6,50 m)  
Bremsen hydraulische Scheibenbremsen vorn (Handbremsgriff), Scheibenbremse hinten (Pedal)  
Antrieb Ringwelle mit Gleichlaufgelenken, 7 entkoppelte geschützte Einzelantriebe, Hauptantrieb geschützt im Rahmen verlegt  
Wartung sehr wartungsarm, Ketten spannen sich selbsttätig  
Werbung diverse Möglichkeiten für Werbung (Schirm, Fahne, Tafel)  
Geschwindigkeit je nach Trittfrequenz ca. 15-20 km/h  

-Neuigkeiten-




Traumjob - hier entlang! Bewirb Dich jetzt und werde Teil unseres Teams

 

Jetzt Gutschein sichern! 

 

Teamgeist fördern mit Conference Bikes!

 

Dresden hugs the world

Dresden weltoffen

 

-> zum News Archiv